Close

8. August 2018

11. Wuzzelauf TSG Altenhain 2018 am 9. September

Das Team der TSG Altenhain rund um Race Director Bernd Krause stecken bereits tief in den Vorbereitungen zum 11. TSG Altenhain 1900 e.V. ARQUE-Wuzzelauf am 9. September.

“Bei unserem breiten Programm sollte für jeden etwas dabei sein”, so Bernd Krause im Gespräch. “Laufstrecken über 10 Kilometer und der Halbmarathon über 21,1 Kilometer sind sicherlich die Highlights für ambitionierte Läuferinnen und Läufer. Aber der Jedermannslauf über 5,5 Kilometer oder auch die Walkingstrecke über 7,5 Kilometer sind reizvoll.”

Der Wuzzelauf ist gleichzeitig der Auftakt zur Taunuslauf-Challenge, bei der in drei Wertungsläufen innerhalb von 15 Tagen ein Gesamtsieger ermittelt wird. (Infos: http://www.taunuslauf-challenge.de/)

Besonders am Herzen liegen dem Altenhainer die Läufer für Kinder und Jugendliche über 2 km für Kinder bis 12 Jahren oder 500 Meter für die Kleinsten bis 6 Jahre.

“Daneben bieten wir mit der Quadro-Grand-Prix-Challenge zum zweiten Mal einen Staffellauf für Grundschulklassen an, das ist ein tolles Team-Event auf das wir uns besonders freuen”, so Krause weiter. Auch Michael Lederer, Vorstand beim Charity-Partner ARQUE freut sich, das die TSG die Idee des Quadro-Grand-Prix weiterführt. “Das ist für die Schülerinnen und Schüler eine schöne Gelegenheit etwas außerhalb der Schule gemeinsam zu unternehmen und gleichzeitig an den Sport herangeführt zu werden.”

Für Firmen-Teams gibt es wieder die Corporate-Challenge über 5,5 und 10 Kilometer. Auch hier steht das Teambuilding im Vordergrund – neben dem Spaß, der beim Wuzzelauf natürlich nie zu kurz kommen darf.

Der Reinerlös der Veranstaltung geht an die ARQUE.

Anmeldung und weitere Informationen sind zu finden unter:

www.wuzzelauf.de